Für unser Gesundheits­system

durch eine korrekte und gerechte 
Leistungsabbildung

Leistungen

Systematische Analyse

Erlösanalysen

Aufbau eines fokusierten Reportings

MDK Retaxierungen

Erlössicherung

Korrektheit der Kodierung

Kosten-/Nutzenanalysen

Reimbursementanalysen

Kodierrevision

Wöchentliche systematische Überprüfung von Kodierpotentialen auf Basis der DKR

Aufstellung eines Kodierplans bei Kodierrückständen

Team-Entwicklung

Transformation hin zu einer fallbegleitenden Kodierung

Stärken-Analysen bei Mitarbeitern

Einsatzplanung Ihrer Kodierfachkräfte

Teamleitung

Abrechnungsbegutachtung

Kontrolle von stationären Abrechnungen

Gutachten zur stationären Behandlungsnotwendigkeit

Über mich

Dr. Jörg Liebel

Arzt mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation, Lymphologie
M.Sc. Healthcare-Management

  • Studium der Humanmedizin an der Universität des Saarlandes, Homburg/Saar und am Karolinska Institutet Stockholm
    Masterstudiengang Healthcare Management an der Universität Heidelberg
    Über 20 Jahre medizinische Erfahrung
    15 Jahre Erfahrung im DRG System und der Krankenhausverwaltung
    Jahrelange Erfahrung im Bereich Healthcare-IT und Krankenhausinformationssysteme

Aktuelles

Fortes fortuna adiuvat!

Sinngemäß: Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott! https://www.aerztezeitung.de/Politik/Klinik-stellt-Betten-zur-Kurzzeitpflege-zur-Verfuegung-406536.html Solcherlei Eigeninitiative werden wir wohl häufiger erleben dürfen. Sind in Zukunft die Krankenhäuser, die sich nicht...

Artikel lesen

Referenzen

Mit diesen Partnern habe ich bereits erfolgreich zusammengearbeitet.

Kontakt

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich weiter über mich informieren?

Anschrift

Dr. Jörg Liebel
Am Rosengarten 9
91217 Hersbruck